DIE ANDERE HÄLFTE DES HIMMELS (2017)

I loved to work again with Ed. Hauswirth and for the first time with Barbara Gassner. We discovered and explored many hidden sides of family and home.

The story: The actress Barbara Gassner, raised in a small village in the province of Salzburg, was at home in several places for professional reasons. In a very personal approach to her homeland, she lets the story of her grandfather come alive in that evening. Siegfried Schwabl, son of a Russian prisoner of war, wrote down his growing up in Pinzgau in the 1930s. In cipher. His daughter has translated the recovered font. His granddaughter Barbara Gassner relates his growing up in the 1930s to growing up in the same village 60 years later. It tells of the advent of tourism, its impact on living together, and other memories that it associates with home today.

There was some very nice media feedback to our shows in Saalfeld, Lofer and Maria Alm.
Salzburger Nachrichten
Pinzgauer Nachrichten

German Version: Die Schauspielerin Barbara Gassner, aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Bundesland Salzburg, war aus beruflichen Gründen inzwischen an mehreren Orten zuhause. In einer sehr persönlichen Annäherung an ihre Heimat, lässt sie an diesem Abend die Geschichte Ihres Großvaters lebendig werden. Siegfried Schwabl, Sohn eines russischen Kriegsgefangenen, hat sein Aufwachsen in den 30erJahren im Pinzgau aufgeschrieben. In Geheimschrift. Seine Tochter hat die wiedergefundene Schrift übersetzt. Seine Enkelin Barbara Gassner setzt an diesem Abend sein Aufwachsen in den 30erJahren mit ihrem Aufwachsen im selben Dorf 60 Jahre später in Beziehung zueinander. Sie erzählt vom Aufkommen des Tourismus, seinen Auswirkungen auf das Zusammenleben, und anderen Erinnerungen, die sie heute mit Heimat assoziiert.

the team:
Ed.Hauswirth: director
Barbara Gassner: story and acting
Claudia Heu: structural advice